12.05.2020

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates

 
 
Baubewilligungen

Durch das Kantonale Bauinspektorat und den Gemeinderat wurde folgende Bewilligung erteilt an:

-      Robert Ziegler zur Erstellung eines Unterstandes für Maschinen und Holz auf GB Thayngen (Bibern Nr. 71, Hauptstrasse. 

Durch den Gemeinderat wurden folgende Bewilligungen erteilt an:

-        Bruno Kistner für den Ausbau des Dachgeschosses in Wohnhaus VS Nr. 625, GB Thayngen Nr. 2453, Oberbildweg.

-        Reinhard Mielacher für den Anbau einer Garage sowie die Erstellung einer Wärmepumpe bei Liegenschaft VS Nr. 52, GB Thayngen (Bibern) Nr. 7, Hauptstrasse.

-        Reto Bührer für den Bau eines Einfamilienhauses und Pferdestall auf GB Thayngen (Bibern) Nr. 328, Schützenweg.

-        Kilian und Yvonne Gamsjäger für die Erstellung eines Einfamilienhauses auf GB Thayngen Nr. 2733, Reiatstrasse.    

Corona-Pandemie

Aufgrund der Massnahmen des Bundesrates hat der Gemeinderat dem Pächter des Restaurants Gemeindehaus den Pachtzins für den Monat April erlassen. Der Gemeinderat erachtet diesen Entscheid als Soforthilfe eines durch die aktuelle Lage massiv betroffenen Betriebes.  

Auftragsvergaben  

Folgende Aufträge für Tiefbauarbeiten in diesem Jahr wurden vergeben:

-         Sanierung Wasserleitung Buchbergstrasse:  Sanitär- und Tiefbauarbeiten an die Firma Imthurn AG, Thayngen zum Preis von Fr. 142'669.25 vergeben.

-         Leitungssanierungen, Erstellung Regenwasserleitung im Mühleweg: Tiefbauarbeiten an die Firma Frei AG zum Preis von Fr 290'836.30 sowie Sanitärarbeiten an die Firma Imthurn AG zu Fr. 64'783.10.

-         Wasserleitung Frohsinnweg: Sanitärarbeiten an die Firma Urs Stamm zu Fr. 22'581.80 sowie Tiefbauarbeiten an die Firma Imthurn AG zu Fr. 42'460.50.

-         Wasserleitung Grueb bis Reservoir Barzheim: Der Auftrag wurde an die Firma Imthurn zum Preis von Fr. 70'581.70 vergeben.

-         Wasserleitung in der Hauptstrasse Hofen: Sanitär- und Tiefbauarbeiten wurden an die Firma Imthurn AG zum Preis von Fr. 246'440.30 erteilt.

-         Wasserleitung Hegi Altdorf: Sanitärarbeiten an die Firma Imthurn AG zu Fr. 33'975.30 sowie Tiefbauarbeiten an die Firma B & R Egli GmbH zu Fr. 69'280.70.

 

Neuer Leiter des Seniorenzentrums   

Als neuer Leiter des Seniorenzentrums Im Reiat wurde Herr Michael Bührer aus Thayngen angestellt. Er wird die Tätigkeit am 1. August 2020 aufnehmen. Herr Bührer verfügt über langjährige Führungserfahrung in der Privatwirtschaft und Wissen in der Organisationsentwicklung. Ebenso zeichnet er sich durch sein allgemeines Engagement, seine Vernetzung und seine Verwurzelung in der Gemeinde aus. Herr Bührer wird zudem berufsbegleitend die Ausbildung zum Heimleiter absolvieren.

 



<- zurück
 
 
© 1996-2010 Gemeinde Thayngen Kontakt Sitemap Impressum/Disclaimer